zurück zur Übersicht
Case study

INSTITUT STRAUMANN AG

Weltweit mobile Vertriebsunterstützung mit SAP CRM Sales auf Apple iPhones

DER KUNDE

Straumann mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Zahnimplantate sowie restaurativer und regenerativer Zahnmedizin. Mit einem Anteil von rund 20% ist das Unternehmen weltweit der größte Anbieter von Zahnimplantaten. Insgesamt beschäftigt die Straumann-Gruppe ca. 2500 Mitarbeiter weltweit. Ihre Produkte und Dienstleistungen werden in mehr als 70 Ländern verkauft.

DIE ANFORDERUNG

Die Außendienstmitarbeiter sollten einen einfachen und schnellen Zugriff auf ihre Kundeninformationen bekommen, ohne den Laptop Computer auspacken und einschalten zu müssen. Da die Benutzer oft in Klinikgebäuden oder Regionen ohne Netzverbindung unterwegs sind, musste die Information auch offline verfügbar sein. Die bereits vorhandenen iPhones sollten als Endgeräte genutzt werden.

DIE LÖSUNG

ECENTA realisierte das Projekt auf Basis von SAP CRM Sales 2.0 in Verbindung mit der SAP Sybase Unwired Platform (SUP) und dem bestehenden SAP CRM 7.0. Um die kundenspezifischen Vertriebsprozesse optimal zu unterstützen, wurde die iOS-App auf dem iPhone den Erweiterungen des CRM-Backends angepasst. Die Verteilregeln in SAP NetWeaver Mobile sorgen dafür, dass jedem Mitarbeiter nur die für ihn bestimmten Informationen auf sein Gerät übertragen werden.

DAS ERGEBNIS

Durch den Einsatz von SAP CRM Sales können die Außendienstmitarbeiter ihre Zeit effizienter nutzen. Die vorgegebenen Vertriebsprozesse werden genauer eingehalten. Beim Kundenbesuch stehen jederzeit aktuelle Daten zur Verfügung und im Anschluss werden wichtige Informationen sofort automatisiert an das SAP CRM übertragen.

„Zusammen mit der ECENTA AG haben wir eines der ersten großen Projekte mit SAP CRM Sales 2.0 weltweit realisiert. Die Reaktionen der ersten Pilotanwender bisher waren durchgehend positiv, so dass wir inzwischen über 800 Mitarbeiter in 21 Ländern mit dieser mobilen Lösung ausgestattet haben.“

Markus Jakobi VP Head Process Excellence & Applications

Unsere Referenzen

Unsere Kunden reichen von Fortune-500-Unternehmen bis hin zu aufstrebenden Branchenführern. Wir helfen bei der Lösung ihrer komplexesten und interessantesten Herausforderungen im Bereich Kundenbindung und Commerce. Wir hören genau hin, damit am Ende messbare Geschäftsergebnisse stehen.

Stadt Wolfsburg

  • SAP CRM
  • SAP Contact Center
COCA-COLA FEMSA

COCA-COLA FEMSA

  • SAP Marketing Cloud
  • SAP Sales Cloud

Stadt Wolfsburg

  • SAP CRM
  • SAP Contact Center

Omnicell

  • SAP Marketing Cloud
  • SAP Sales Cloud

INSTITUT STRAUMANN AG

  • SAP CRM
  • SAP WCEM

Vancouver Canucks

  • SAP Marketing Cloud
  • SAP Sales Cloud

Omnicell

  • SAP Marketing Cloud
  • SAP Sales Cloud