Homepage   Kontakt   Sitemap   
Application Management Services

Der Wettbewerb ist hart. Moderne Unternehmen müssen sich daher auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Aus diesem Grund gewinnt das Outsourcen von IT Services zunehmend an strategischer Bedeutung. Individuell zugeschnittene, professionell  implementierte Application Management Services (AMS) halten die Qualität ihrer SAP-Systeme und -Implementierungen langfristig und kosteneffektiv auf hohem Niveau. Genau das bieten wir unseren Kunden.

ecenta hat ein AMS-Beratungskonzept entwickelt, das sich auf die besonderen Anforderungen und Ansprüche jedes Kunden anpassen lässt. Dafür setzen wir unsere ganze zehnjährige Projekterfahrung ein. Unser hoch qualifiziertes Personal, das die technischen Besonderheiten Ihrer Lösungen kennt, sorgt für den reibungslosen Ablauf aller Serviceprozesse. Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung unserer Kunden gehört selbstverständlich dazu. Selbst für komplexe Systemlandschaften, die auf spezielle Industriezweige ausgelegt sind, sind wir Ihr idealer Partner in Sachen AMS Services.

Bei Vertragsbeginn definieren wir mit Ihnen gemeinsam Service Level Agreements (SLAs) und Kennzahlen genau und legen sie fest. So stellen wir unseren hohen Qualitätsstandard sicher und räumen schon im Vorfeld eventuelle Missverständnisse aus dem Weg. Mit Vertragsabschluss verpflichten wir uns, genaue Fristen für das Lösen von Problemtickets einzuhalten und einen stets verfügbaren Pool an fachlich versierten Experten bereitzustellen.

Um die vereinbarten Antwortzeiten einzuhalten und Fragen und Probleme schnellstmöglich zu beantworten, basiert unser AMS-Service auf einem strukturierten Drei-Ebenen Modell:

 

»     Level 1 (Front Desk)

Hier werden Anfragen aufgenommen, kategorisiert und nach Möglichkeit direkt beantwortet. Sollte innerhalb von 10 Prozent der zuvor im SLA vereinbarten Zeit keine zufrieden stellende Antwort erarbeitet worden sein, leiten wir die Anfrage and das Back Office Personal (Level 2) weiter.

 

»     Level 2 (BackOffice)

Hoch spezialisierte Support Mitarbeiter im ecenta AMS Service Center übernehmen Ihr Anliegen. Sollte innerhalb von 40 Prozent der zuvor im SLA vereinbarten Zeit keine zufrieden stellende Antwort erarbeitet worden sein, leiten wir die Anfrage and unser Competency Center  (Level 3) weitergeleitet.

 

»     Level 3 (Competency Center)

System- und Prozessexperten innerhalb der gesamten Organisation unterstützen die AMS Services beim Lösen des Kundenanliegens. Unsere enge Zusammenarbeit mit der SAP AG bietet uns zusätzlich die Möglichkeit, SAP direkt zur Unterstützung heranzuziehen (über OSS Meldungen, die Zusammenarbeit im Solution Management and an der Standard Entwicklung).

 UID 2013

UID 2013
Besuchen Sie Ecenta auf dem University Info Day @SAP with Partners am 28.Mai 2013 in St. Leon-Rot!

Arrow Alle Neuigkeiten

 
Kansai Nerolac Paints
Kansai Nerolac Paints

Case Study Kansai Nerolac Paints (KNPL): SAP BCM Contact Center Implementation

Read More

 

 

 

Arrow Alle Referenzen

ecenta ist SAP Partner Services und SAP Best Practices Development Partner und Teil des Special Expertise Programm CRM
 
Copyright © 2013 ecenta AG, Walldorf. All Rights Reserved.